Systemtechnik im Neubau

Sie planen einen Neubau? Dann ist es gut, wenn Sie sich bereits im Vorfeld Gedanken über Ihre Haustechnik machen. Die neuen Technologien bieten Ihnen unzählige Möglichkeiten, Ihr Haus intelligent zu vernetzen. Und dies können Sie dann von jedem Punkt der Erde aus steuern (Voraussetzung: internetfähiges Handy und funktionierende Internet-Verbindung).

 

Ihr hauseigener Server benötigt wenig Platz und steuert

  • Rollläden,
  • Sonnenschutz und Beschattung,
  • Klima,
  • Lüftung,
  • Steckdosen,
  • Innen- und Außenbeleuchtung,
  • Heizung, Alarmanlage,
  • Panikschalter,
  • Fernseher und Hifi-Anlage,
  • Lichtstimmungen

Wir programmieren Ihre gewohnten Abläufe so, dass diese entweder mit einem Knopfdruck oder vollautomatisch gestartet werden. (z.B. abends Rollläden runter, das Licht in benutzten Räumen geht an, Heizung wird angepasst, so dass Sie es abends auf dem Sofa warm haben, ...).

 

Minimieren Sie zudem Strom- und Heizkosten - bis zu 25 % an Energiekosten können eingespart werden. 

 

Gönnen Sie sich und Ihrem Haus eine zukunftsfähige Technologie, die Ihnen jeden Tag das Leben leichter und komfortabler macht!

 

Wir beraten Sie gerne von Anfang an - rufen Sie uns an unter Telefon 07352 - 9395876 oder nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.

 

GebäudeSystemTechnik Städele  e.K. Heuweg 19 | 88416 Ochsenhausen - Mittelbuch

Telefon 07352 - 9395876 | Fax 07352 - 9395877 

E-Mail: info@gst-staedele.de | www.gst-staedele.de